Wie jedes Jahr blickt NETHINKS-Geschäftsführer Uwe Bergmann auch 2020 auf die vergangenen zwölf Monate zurück – ganz persönlich und mit einem Blick voller Zuversicht in das Jahr 2021. „Was für ein verrücktes Jahr! Im Januar haben wir die Veröffentlichung unserer CMDB DATAGERRY gefeiert, im März ein Business Breakfast zum Thema SDWAN veranstaltet und an der …

Weiterlesen »

Bei einer zeitgemäßen Telefonanlage arbeitet eine ganze Menge Technik unbemerkt im Hintergrund. Im Fokus der täglichen Arbeit stehen aber vor allem die Endgeräte – daher stellen wir in unserem Blog immer wieder besonders empfehlenswerte (IP-)Telefone und Headsets vor. Heute: Die DECT-Basisstation M900 Outdoor des Berliner Herstellers Snom trotzt Wind und Wetter. Besonders bei den kommenden …

Weiterlesen »

Die Breitbandlandschaft in Deutschland unterliegt aktuell einem deutlichen technischen Wandel. Während in unterversorgten Gegenden immer mehr kommunal geförderte FTTH-(Glasfaser-)Netze entstehen, produzieren große Carrier wie die Deutsche Telekom oder Vodafone einen Großteil ihrer Anschlüsse auf der Basis von Telefon- von Kabelfernseh-Netzen aus alten Staatsmonopolen. Um den immer wachsenden Bedarf nach Internet-Bandbreite zu bedienen, müssen diese alten …

Weiterlesen »

DATAGERRY ist die IT-Datenbank (CMDB) mit Open-Source-Lizenz aus dem Hause NETHINKS, in der alle Informationen, die für den Betrieb einer IT-Umgebung benötigt werden, an einer zentralen Stelle abgelegt werden – dazu zählen unter anderem Informationen über Server, Netzwerkgeräte, Standorte oder Wartungsverträge. Im letzten Blogbeitrag haben DATAGERRY in einem Videobeitrag vorgestellt. Ein wichtiges Ziel des Tools …

Weiterlesen »

Anfang Oktober hat die Konferenz der deutschen Datenschutzaufsichtsbehörden (DSK) entschieden, dass „kein datenschutzgerechter Einsatz von Microsoft Office 365″ möglich sei. Grund für diese Erklärung war die Besorgnis der Patentschutzbehörden in ganz Europa – diese sehen Microsofts Office 365 Cloud-Angebot schon seit längerem kritisch. Eine sichere Alternative zu Microsoft Exchange: Die Groupware Kopano! Intransparente Nutzungsbedingungen Welche …

Weiterlesen »

Das in Darmstadt ansässige Unternehmen Flexoptix hat sich auf die Herstellung von Lichtwellenleiter-Optiken für den Einsatz in Routern und Switches spezialisiert. Flexoptix versorgt seit 2008 Kunden verschiedenster Größenordnungen – vom kleinen Mittelständler über Stadtnetzbetreiber bis zu großen Rechenzentren mit passenden 3rd-Party Glasfaser Modulen. NETHINKS setzt die Module von Flexoptix seit drei Jahren erfolgreich in verschiedensten …

Weiterlesen »