DATAGERRY ist die flexible OpenSource-CMDB mit dynamischem Datenmodell aus dem Hause NETHINKS. DATAGERRY überlässt dem Nutzer, welche Objekttypen (wie Router, Server, Standorte etc.) er verwalten möchte und welche Informationen dazu abgelegt werden sollen. Objekttypen können einfach per Drag&Drop über eine Weboberfläche angelegt und jederzeit zur Laufzeit verändert werden. Über Schnittstelle „Exportd“ zu Ansible Die in …

DATAGERRY ist die neue flexible OpenSource CMDB aus dem Hause NETHINKS. Die Idee einer CMDB ist, alle Informationen, die für den Betrieb einer IT-Umgebung notwendig sind, zentral abzulegen und zu verwalten. Dazu gehören Informationen über Server, Netzwerkgeräte (wie Router, Switches, Firewalls), aber auch Standortinformationen. Die große Stärke von DATAGERRY ist, die Definition des Datenmodells komplett …

Wer kennt es nicht? Die Verwaltung von Standorten, Servern, Routern, Wartungsverträgen oder Leitungen in Excel-Tabellen ist altmodisch, unkomfortabel und ineffizient. Trotzdem: So erging es uns bei NETHINKS vor vielen Jahren selbst auch. Im Rahmen unserer IT-Monitoring-Projekte mit OpenNMS haben wir diese Situation auch bei vielen unserer Kunden vorgefunden. Beim „IT-Management“ mit Microsoft Excel ergeben sich …

ALEC: Effiziente Alarm-Korrelation in OpenNMS

Das IT-Monitoring-System OpenNMS bietet mit dem Ticket-Daemon eine Integration in verschiedene Ticket-Systeme. Hier wird aus einem Alarm im Monitoring-System durch den Anwender ein Ticket in einem der unterstützten Ticket-Systeme erzeugt – entweder automatisch oder auf Knopfdruck. Aktuell werden die Systeme Request Tracker, OTRS, Jira und IBM Remedy unterstützt und per Schnittstelle angesprochen. Im Rahmen eines …

OpenNMS-Webinar zu „Asset Topology Provider“ - jetzt anmelden!

„Grafana“ ist ein webbasiertes Tool zur Erzeugung und Darstellung von Dashboards aus verschiedenen Datenquellen, das sich perfekt mit dem IT-Monitoring-Tool OpenNMS kombinieren lässt: Seit OpenNMS 16 existiert ein Plugin, mit dem die Leistungsdaten überwachter Geräte in Grafana dargestellt werden können. Mit der Applikation „OpenNMS Helm“ zeigt Grafana auch aktuelle OpenNMS-Alerts. Im Webinar am 21. Februar …

Save the Date: OpenNMS-Intensiv-Schulung im April 2018

IT-Monitoring ermöglicht es, beginnende Hardware-Schäden und Leistungsengpässe im Unternehmensnetzwerk zu erkennen, bevor Folgeschäden auftreten oder Arbeitsabläufe gestört werden. Die leistungsfähige Open-Source-Software OpenNMS sorgt für die Überwachung eines Netzwerks inklusive sämtlicher verbundenen Geräte und bietet die Protokollierung verschiedenster Daten, die zu Analyse- und Planungszwecken genutzt werden können. In unserem nächsten OpenNMS-Webinar am 21. Februar 2018 stellen …