Industrial-Handset snom M85 sorgt für Sicherheit

Beim Einsatz einer modernen Telefonanlage arbeitet eine ganze Menge Technik im Verborgenen – im Fokus der täglichen Arbeit stehen aber vor allem die daran angeschlossenen Endgeräte. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die eingesetzten Telefone und Headsets möglichst komfortabel, funktionell und haptisch ansprechend sind. Nur so kann die Effizienz einer Kommunikationslösung maximiert werden. Im …

Estos Procall 6 App

In einem früheren Blog-Beitrag hatten wir bereits das Thema „Softphones am PC-Arbeitsplatz“ beleuchtet (Das Softphone eine Alternative zum Tischtelefon?). Über die portable App kann die CTI-fähige Telefonie-Software Estos nun überall verwendet werden – dafür notwendig sind ein mobiles Endgerät sowie ein WLAN-Zugang oder eine mobile Datenverbindung. Voraussetzung für die Nutzung der mobilen App ist außerdem …

Telefonieanbieter-Wechsel steht an? Wichtige Infos zur Rufnummernportierung

Wer seinen Telefonie-Anbieter wechselt, hat grundsätzlich einen Rechtsanspruch darauf, seine Rufnummer beizubehalten. Der Vorgang, eine Rufnummer von einem Anbieter zu einem anderen mitzunehmen, wird als „Rufnummernportierung“ bezeichnet. So wird es überhaupt erst möglich, Angebote verschiedener Anbieter zu vergleichen, ohne sich Gedanken über einen Rufnummernwechsel machen zu müssen. Was ist bei einer Portierung zu beachten? Möchte …

Fragen zu VoIP? Es wird Zeit fürs Business Breakfast!

Nur noch drei Wochen bis zum NETHINKS Business-Frühstück – melden Sie sich gleich an, um dieses sowohl informative als auch leckere Event nicht zu verpassen! Vor allem für diejenigen, die in Sachen Telefonie noch immer auf ISDN setzen, ist das Business Breakfast quasi eine Pflichtveranstaltung – von den vielfältigen Informationen und wichtigen Details rund um das …

Immer noch mit ISDN unterwegs_Business-Frühstück zum Thema VoIP

Seit einiger Zeit verschickt die Deutsche Telekom aktiv Kündigungen bestehender ISDN-Verträge – so lange, bis auch der letzte Anschluss des in die Jahre gekommenen Netzes aus der Telekommunikationslandschaft verschwunden ist. Hatten Sie noch kein entsprechendes Schreiben im Briefkasten, obwohl Sie noch auf ISDN setzen? Wir könnten wetten, dass Sie in nächster Zeit Post erhalten… Über …

Fünf kurze Schritte zur zukunftssicheren Telefonie

Die ISDN-Abschaltung ist in vollem Gange – mittlerweile sind viele Kündigungsschreiben der Deutschen Telekom bei Unternehmen in ganz Deutschland eingegangen. „Betroffene“ Unternehmen sollten sich spätestens bei Eingang der Kündigung nach kosteneffizienten, zukunftssicheren Alternativen umsehen. Sie sind von der ISDN-Kündigung bedroht? Kein Problem – wir empfehlen Ihnen die fünf folgenden Schritte, um zu einem sinnvollen „Nachfolger“ …